Coaching

In einer Privatsitzung oder Gruppenunterricht werden Grundlagen der Zauberkunst vermittelt. Grundkenntnisse sind hilfreich aber nicht unbedingt erforderlich. Dabei kann es sich auch zum Beispiel um einen Schauspieler oder Schauspielerin handeln, der/die vor der Kamera etwas herbeizaubern muß. KInder sind natürlich auch willkommen wobei Zauberstunden erst ab ca. 8 Jahren zu empfehlen sind.

Ausserdem bietet René auch an Hände zu „Doubeln,“ z.B. für Pokerspiel-Szenen am Kartentisch für Film und Fernsehen. Weitere Informationen in einem persönlichen Gespräch.


Termine/Dates

Alle Termine